Scopes ohne Begehung: Bitte beachten Sie unsere Fristen!


Für die Erst - und Re-Präqualifizierung gelten die unten in der Grafik dargestellten Fristen. Sind alle von Ihnen eingereichten Unterlagen vollständig und erfordern keine Nachreichungen, gelten die Fristen gemäß Fall 1. Sollten Nachreichungen notwendig werden bzw. Fristverlängerungen von Ihnen beantragt werden, gelten die Fristen von Fall 2 bzw. 3.

 

Bitte beachten Sie, dass der Antrag auf Re-Präqualifizierung  frühestens 9 Monate vor Ablauf der aktuellen Präqualifizierung eingereicht werden kann, spätestens 6 Monate davor muss uns der Antrag vorliegen.