In sechs Schritten zur Präqualifizierung

Kontakt:

AfP - Agentur für Präqualifizierung GmbH
Carl-Mannich-Straße 26
65760 Eschborn
Telefon: 06196/ 928-802
Telefax: 06196/ 928-803

Telefonische Erreichbarkeit:
Mo.- Do.: 09.00 bis 12.00 Uhr
und 12.30 bis 14.00 Uhr
Fr.: 09.00 bis 12.00 Uhr

  E-Mail: info(at)afp-da.de
Bitte IK-Nummer und Absender angeben!

Nach nur sechs Schritten halten Sie Ihre Präqualifizierung in den Händen. Und so geht es:

Schritt 1: Antrag herunterladen

Laden Sie sich den Apotheken-Antrag herunter oder nutzen Sie den Onlineantrag. Nicht-Apotheken nutzen bitte den Onlineantrag.

Sie finden alle Anträge auf den Webseiten der AfP  www.afp-da.de.

 

Schritt 2: Antrag ausfüllen

Füllen Sie den Antrag sorgfältig aus, fügen Sie die geforderten Nachweise (Kopien, Fotos) bei und unterschreiben Sie den Antrag. Sofern Sie die Bestandsschutzregelung in Anspruch nehmen, muss eine zweite Unterschrift geleistet werden.

 

Schritt 3: Antrag absenden

Senden Sie den Antrag an die AfP oder eine der externen Stellen (je nach Bundesland). Beachten Sie dazu die Rubrik "Unsere Partner" auf der Website www.afp-da.de.

 

Schritt 4: Eingangsbestätigung erhalten

Warten Sie auf die schriftliche Benachrichtigung der AfP oder der angeschlossenen externen Stelle, die Ihnen innerhalb von 10 Arbeitstagen zugeht.

 

Schritt 5: ggf. Unterlagen nachreichen

Sofern Ihr Antrag unvollständig ist, reichen Sie bitte die fehlenden Angaben oder Unterlagen innerhalb der gesetzten 20-Tage-Frist nach.

Sollte die 20-Tage-Frist nicht zur Vervollständigung Ihres Antrags ausreichen (z.B. wegen Urlaub oder anderer Umstände), beantragen Sie bitte formlos aber schriftlich eine Fristverlängerung unter Angabe der gewünschten Frist. Sie erhalten dann eine schriftliche Bestätigung der Fristverlängerung.

 

Schritt 6: Präqualifizierungsbestätigung erhalten

Ist die Vollständigkeit Ihres Antrags hergestellt, warten Sie bitte auf die schriftliche Präqualifizierungsbestätigung, die Ihnen innerhalb von 8 Wochen durch die AfP zugesandt wird.

Suche

Wichtige Unterlagen

Antragsformulare:

Für Apotheken:

Alle anderen Antragssteller:

  •  mit Geschäftslokal
  •  ohne Geschäftslokal (Homecare)
  • Bitte den Onlineantrag verwenden.

 

Entgelttabelle gültig ab 01.Okt.2017


Unterlagen gültig ab 01. Dez. 2018:

Empfehlungen

Kriterienkatalog

Korrekturverzeichnis

Änderungen/Begründungen

Übersicht der VB

Glossar